Schiestel
Schiestel
Schiestel
Schiestel
Schiestel
Schiestel
Schiestel
Schiestel
Schiestel
Schiestel
Schiestel
Schiestel
Schiestel
Schiestel
Schiestel
Schiestel
Schiestel
Schiestel
Schiestel
Schiestel
Schiestel
Schiestel

Rehabilitation im Sinne von Dr. Schiestel

Bedeutet die Wiederherstellung der ursprünglichen Funktion und Leistungsfähigkeit durch spezielles Training, physikalische Medizin, Hypnotherapie und Mental-Coaching. Die Rehabilitation (Reha) ist der wichtigste Teil jeder Therapie, besonders nach Verletzungen und Operationen. Durchgeführt wird sie durch speziell ausgebildete Therapeuten als Einzelheilgymnastik oder in öffentlichen Ambulatorien. Das Mental-Coaching und die Hypnotherapie werden durch mich persönlich durchgeführt und sind ein entscheidender Schritt zurück an die Spitze und darüber hinaus.

Postoperativ

Durch ein Team von ausgezeichneten Therapeuten ist es mir möglich, Patienten nach Operationen (auch falls von jemandem anderen durchgeführt) zu rehabilitieren, so dass sie in Sport und Alltag wieder voll einsatzfähig sind. Nach jeder Operation und Verletzung ist eine solche Rehabilitation unbedingt notwendig, da es sonst zu bleibender Bewegungseinschränkungen oder verminderter Funktion kommen kann. Besonders heikel sind die immer vorhandenen Störungen in der Proprioception und Koordination, die fast unweigerlich zu neuerlichen Verletzungen führen, sofern sie nicht entsprechend therapiert werden. Zu diesem Zweck stehen meinen Patienten zwei der besten Fitnesscenter Wiens zur Verfügung (Manhattan Nord und Süd) und eine Gruppe von hochqualifizierten Sportphysiotherapeuten im Raum Wien und Niederösterreich. Seit 2017 bin ich ärztlicher Leiter des Physiotherapiezentrums TheraWell in 1030 Wien. Ein Zentrum das sich vor allem der Prävention und Rehabilitation im Leistungssport, aber auch der Rehabilitation nach Verletzungen und Operationen auf höchstem Niveau verschrieben hat. => TheraWell


Konservativ

Auch nach Verletzungen die keine Operation benötigen ist die Rehabilitation einer der wichtigsten Schritte zur Genesung. Besonders nach gelenknahen Knochenbrüchen, aber auch bei Sehnen- und Muskelrissen oder Bandverletzungen ist die richtige Rehabilitation unerlässlich. So z.B. werden Patienten, die einmal überknöchelt sind, immer wieder und von Mal zu Mal leichter überknöcheln, wenn nicht die richtige Rehabilitation durchgeführt wird. Zu diesem Zweck stehen meinen Patienten mehrere spezialisierte Physiotherapeuten und zwei der besten Fitnesscenter Wiens zur Verfügung( Manhattan Nord und Süd) . Seit 2017 bin ich ärztlicher Leiter des Physiotherapiezentrums TheraWell in 1030 Wien. Ein Zentrum das sich vor allem der Prävention und Rehabilitation im Leistungssport, aber auch der Rehabilitation nach Verletzungen und Operationen auf höchstem Niveau verschrieben hat. => TheraWell

Jetzt möchte ich  ganz nach oben / mich anmelden / zurück

 

Sportspezifisch

Der besondere Stellenwert der Rehabilitaion wurde bereits mehrfach erwähnt. Beim Sportler ist sie jedoch von noch größerer Bedeutung. Denn hier genügt die normale Rehabilitaion nicht, um ihn wieder zurück zu seiner alten Leistungsfähigkeit zu bringen. Sportler brauchen zusätzlich eine sportspezifische Rehabilitation. Durch meine langjährige Erfahrung mit dem Leistungssport und einer großen Anzahl erfolgreich behandelter Sportler ist es mir und meinem Team von erstklassigen Sporttherapeuten möglich, den Sportler, wieder auf sein Leistungsniveau von vor dem Unfall zu bringen, manchmal sogar weiter. Der Weg ist oft weit und erfordert große Ausdauer von Seiten des Patienten und des Therapeuten und es lohnt sich. Es stehen meinen Patienten zwei der besten Fitnesscenter Wiens zur Verfügung( Manhattan Nord und Süd) sowie 12 Physiotherapeuten der Spitzenklasse, allein im Großraum Wien, die sich um Ihre Gesundheit bemühen. Seit 2017 bin ich ärztlicher Leiter des Physiotherapiezentrums TheraWell in 1030 Wien. Ein Zentrum das sich vor allem der Prävention und Rehabilitation im Leistungssport, aber auch der Rehabilitation nach Verletzungen und Operationen auf höchstem Niveau verschrieben hat. => TheraWell

Jetzt möchte ich  ganz nach oben / mich anmelden / zurück

 

PROKOR-Training

PROKOR steht für P r o p r i o c e p t i o n und K o o r d i n a t i o n. Dies sind die wichtigsten Grundlagen für ein gesundes Leben in Bewegung, nicht nur als Sportler. Unser Körper lernt von Klein auf sich zu bewegen und selbst sehr komplexe Bewegungsabläufe, wie z.B. der Aufschlag des Tennisspielers, ein Golfschwung oder auch nur normales Laufen und Gehen, werden dadurch möglich, müssen aber über viele Jahre gelernt und geübt werden. Die meisten von Ihnen werden noch wenig darüber nachgedacht haben, wieso wir auch mit verschlossenen Augen unsere Nasenspitze finden, oder warum wir fühlen ob wir liegen oder sitzen. Nun eine einfache Verletzung kann all dies "ausradieren". Damit wir uns koordiniert bewegen können brauchen wir Millionen kleiner Rezeptorzellen die permanent Informationen an unser Kleinhirn schicken, dem Steuerzentrum unserer Motorik. Diese Rezeptorzellen sitzen in allen Sehnen, Muskeln, Gelenkskapsel, Bändern und vor allem in der Haut. So ist es uns möglich, auch ohne hinzuschauen, immer genau zu wissen, in welcher Stellung sich unser Körper gerade befindet. Dieses Phänomen der Eigenwahrnehmung nennt man "Proprioception". Die Fähigkeit dazu haben wir in unserer kindlichen Entwicklung gelernt und sie bleibt uns bis ins hohe Alter erhalten, soferne die Rezeptorzellen erhalten bleiben. Substanzen wie z.B. Psychopharmaka oder Alkohol verändern diese Fähigkeit  deutlich, und so kommt es zu diesen unkontrollierten Bewegungen. Im Kleinhirn werden aus diesen Informationen Bewegungsmuster gebastelt und gespeichert und alle Muskel so gesteuert, dass daraus die gewünschte harmonische Bewegung entsteht. Das nennt man "Koordination". Also ohne Proprioception keine Koordination. Jede Verletzung an einem Gelenk, jede Operation, ja sogar größere Wunden in der Haut oder Muskelrisse und -quetschungen führen zu einem Untergang solcher Rezeptorzellen und damit zu einer Veringerung der Propriozeption => Koordination. Dadurch wird aber eine neuerliche Verletzung des Gelenkes sehr wahrscheinlich. Klassischer Weise wird sich jemand der einmal "umgeböckelt" ist auch nach "regulärer" Heilung der Bänder sehr leicht wieder verletzen, wenn diese Proprioception und Koordination nicht ganz rehabilitiert wird. Dazu bedarf es allerdings besonders geschulter Physiotherapeuten. Leider ist ein derartiges Training in unserem bisherigen Gesundheitssystem noch nicht vorgesehen und wird deshalb auch von den Krankenhäusern nicht angeboten. Noch wichtiger ist jedoch, dass viele Menschen, obwohl sie auf hohem Niveau Sport betreiben, diese Fähigkeiten nur für den durchschnittlichen Alltag trainiert haben und deshalb oft durch immer wiederkehrende Verletzung bedroht und zurückgeworfen werden und so ihr Ziel niemals erreichen. Die Spitzenvereine in Ballsportarten und auch die Betreuer der Einzelathleten wissen das, und so haben sie ganz spezielle Koordinationstrainer dafür engagiert, wodurch es während der Saison so gut wie keine Verletzungen mehr gibt. Die Physiotherapeuten die seit Jahren mit mir zusammenarbeiten haben alle die Fähigkeiten dazu und sind auch sehr erfolgreich darin. Ich kann Ihre PROKOR- Fähigkeit testen und somit ihren Rehabilitations- oder Trainingserfolg sicherstellen. Seit 2017 bin ich ärztlicher Leiter des Physiotherapiezentrums TheraWell in 1030 Wien. Ein Zentrum das sich vor allem der Prävention und Rehabilitation im Leistungssport, aber auch der Rehabilitation nach Verletzungen und Operationen auf höchstem Niveau verschrieben hat. => TheraWell

Jetzt möchte ich  ganz nach oben / mich anmelden / zurück


Mental-Coaching

In den letzten Jahren hat es sich durchgesetzt und bewährt, den Menschen ganzheitlich zu betreuen, also über den rein körperlichen Teil hinaus. Die Goldmedailengewinner von Heute erleben einen guten Teil ihres Trainings auf rein mentaler Ebene. Niemand gewinnt heute einen Wettkampf auf hohem Niveau, wenn seine Einstellung und der innere Dialog dafür nicht bereit sind. Das gleiche gilt für die Heilung und Rehabilitation. Eine vollständige Wiederherstellung der Gesundheit, Funktion und vor allem der inneren und äußeren Leistungsfähigkeit kann nur mit entsprechender mentaler Unterstützung erreicht werden. Ich habe in den letzten Jahren viel Zeit, Ausbildung und Forschung in dieses Gebiet investiert und der Erfolg gibt mir recht. Das von mir geleitete Zentrum für Veränderung und Heilung "INSIDE-INSIGHT" ist unter anderem darauf spezialisiert, Sportler auf ihrem Weg zur Höchstleistung zu unterstützen und scheinbar Unmögliches möglich zu machen. Besonders chronische Überlastungsschäden, sowie verzögerte Heilung, Muskelaufbau und negative Trainingsauswirkungen lassen sich damit mühelos verändern. Die Sieger von Morgen haben hier einen sicheren Platz und festen Startpunkt. Jeder andere Patient profitiert von diesen Techniken gleichermaßen. So können Sie Ihre Heilung und Rehabilitation deutlich beschleunigen. Genauso gut können Sie diese Ressourcen nutzen, um sich auf eine Höchstleistung vorzubereiten. Mehr bei SYSTOMED

Jetzt möchte ich  ganz nach oben / mich anmelden / zurück

 

Hypnotherapie

Hypnose und Trance sind Zustände in denen wir dem Unterbewusstsein näher kommen können. Da dieser Level des Bewussteins für unsere Heilung und unsere Fähigkeiten zuständig ist, kann ich Sie direkt auf diesem Niveau unterstützen. Dies unter anderem hilfreich bei Schmerzen, Bewegungseinschränkungen, verzögerter Heilung, um posttraumatischen Schock und Stress gehen zu lassen, Angst zu überwinden, oder einfach die durch die Verletzung gestörten Bewegungsmuster rasch neu zu lernen. Ferner kann ich durch die Hypnotherapie Ihre Enegriereserven auffüllen, Ihre Fähigkeit zur Entspannung steigern, was besonders in Heilungsphase und der Rehabilitation wertvoll ist.  Akuter und chronischer Schmerz können gelindert, sowie das Wohlbefinden insgesamt gesteigert werden.

Jetzt möchte ich  ganz nach oben / mich anmelden / zurück

 

Systomed

"Systemisch orientierte Medizin" auch SOM genannt. Interdisziplinäres Zentrum zur Heilung von Körper, Geist, und Seele. => SYSTOMED

Dersportarzt